Die Stiftung als Trägerin

Zum 01.01.2011 wurden fünf Einrichtungen der Behindertenhilfe und zum 01.01.2013 eine weitere Einrichtung vom Diözesancaritasverband Hildesheim in die Trägerschaft der neu gegründeten Stiftung Katholische Behindertenhilfe im Bistum Hildesheim überführt. Zu diesen Einrichtungen gehören:

Ziel der Stiftungsgründung war und ist es, die Behindertenhilfe im Bistum Hildesheim in einem starken Verbund für die Zukunft aufzustellen. Die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen und Veränderungen in der Arbeit für und mit Menschen mit Beeinträchtigungen sollen in dieser flexiblen sowie dauerhaft angelegten Rechtsform gemeistert werden. „Mitten ins Leben“ ist dabei der Leitgedanke der Stiftung.

Die Stiftung Kath. Behindertenhilfe ist als kirchliche Stiftung privaten Rechts als gemeinnützig anerkannt und unterliegt der Stiftungsaufsicht des Nds. Innenministeriums sowie des Bischöflichen Generalvikariats.

 

 

simpleshow mit Untertiteln

Unterstützen Sie die Stiftung!

...durch Öffentlichkeitsarbeit
...durch eine Spende
...durch ehrenamtliche Tätigkeit

Stiftung Kath. Behindertenhilfe im Bistum Hildesheim
Moritzberger Weg 1
31139 Hildesheim

Tel: 05121/938-300
Fax: 05121/938-319

E-Mail: info@mitteninsleben.de